Analyse
Strategie? Abwehrschlacht! Fünf Thesen zur Lage der Coba
Kurz gebloggt
Commerzbank: Wie in zehn Jahren drei Strategien scheiterten
Privatbanken-Serie, Teil 1
Kosten plus 58% seit 2013: Wie will Berenberg DAS finanzieren?

Coba vor Totalumbau: Die mBank wird verkauft, die Comdirect integriert

Von Christian Kirchner Hammer kurz vor dem Wochenende: Die Commerzbank hat am Freitag um 15:02 Uhr die wesentlichen Eckpunkte ihrer neuen Strategie vorgestellt. Demnach soll/en netto rund 2300 weitere Stellen wegfallen 200 der aktuell rund 1000 Filialen schließen die Mehrheitsbeteiligung

Deutsche Bank sackt in deutschen „League Tables“ durch

Von Christian Kirchner Wie läuft es eigentlich in dem für die Banken so lukrativen Investmentbanking in Deutschland? Kommt drauf an, ob man das Geschäft mit Anleihen betrachtet – dann läuft es bislang eher schlecht (minus 7% zum Vorjahreszeitraum). Oder das

Von wegen minus 0,5%: Warum jetzt die „Bankzinsen“ steigen

Von Christian Kirchner Bislang gab es zwei Möglichkeiten, die Strafzins-Entscheidung der EZB vergangene Woche zu deuten. Die erste Interpretation lautete: Die Notenbanker haben die Einlagenzinsen für die Banken von -0,4% auf -0,5% gesenkt, verschärfen also für Banken die Lage. Dazu

US-Anleihen-Schock verschreckt (auch deutsche) Banken

Von Christian Kirchner Auch wenn wir von Finanz-Szene.de uns normalerweise ausschließlich mit der deutschen Bankenbranche beschäftigen – was da gestern am US-Repo-Markt passiert ist, das können wir Ihnen guten Gewissens nicht verschweigen heute Früh. Denn 1.) passiert so etwas nur

Donner & Reuschel: Die Bank mit dem 56-Mio.-Euro-Haus

Von Christian Kirchner und Thomas Borgwerth Wenn Sie sich in diesen Tagen inmitten einer der unvermeidlichen Small Talks urbaner Immobilienspekulanten und Hobbyökonomen befinden, hier ein Tipp: „Ich sag‘ nur: München!“ reicht völlig aus, um kompetent rüberzukommen. Sie müssen eigentlich gar

„Der EZB-Jubel von Finanz-Szene.de liegt auf BILD-Niveau“

Von Christian Kirchner Stimmt es, dass infolge die jüngsten Zinsrutsches die Zinsmargen der deutschen Banken steigen (wie wir gemutmaßt hatten)? Stimmt es, dass die  hiesigen Geldhäuser durch den neuen Staffelzins der EZB  um 900 Mio. Euro „brutto“ bzw 500 Mio.

Wir lösen das 284-Mrd.-€-Rätsel der deutschen Sparkassen

Von Heinz-Roger Dohms Haben Sie sich diese Woche auch gefragt, wie es sein kann, dass bei der größten deutschen Sparkasse – also der Haspa – mal eben der operative Gewinn um 50% einkracht? Nun: Der Fall führt mitten hinein in

Draghis 900-Mio.-Euro-Geschenk an die deutschen Banken

Von Christian Kirchner Als Notenbank kann man es nie allen recht machen. Mit den gestrigen Entscheidungen hat die EZB es ihren Kritikern in den deutschen Banken allerdings recht schwer gemacht, sie weiterhin so uneingeschränkt zu kritisieren, wie das zuletzt der

Ähem: Klappt bei der Postbank eigentlich irgendwas?

Von Christian Kirchner Natürlich: Wenn es bei einer Bank zu einem solchen, ähem, Clusterfuck kommt wie Anfang der Woche bei der Postbank –  dann ist hieran in der Regel nicht nur das Geldinstitut selber schuld. Konkret: Die Einführung der PSD2

Berenberg: Die bescheidene Bilanz des Henning Gebhardt

Von Christian Kirchner Vor einem Jahr schien es für einen Moment, als wäre Berenberg die neue Großmacht im deutschen Aktienfondsgeschäft. Der frühere DWS-Star Henning Gebhardt war schon seit zwei Jahren da; von der Allianz hatte man den Nebenwerte-Guru Matthias Born

Acht Irrtümer über die Folgen des Zinstiefs für die Banken

Von Christian Kirchner Was sind das eigentlich für Vögel, die diesen komischen Finanz-Newsletter da machen? Kennen wochenlang kein anderes Thema als das angebliche „Zinsgemetzel“ da draußen (siehe hier, hier und hier). Und fangen auf Basis ihres angelesenen Halbwissens dann plötzlich

Sparkasse lockt Kunden für 0,3% Rendite ins Nachrang-Risiko

Von Heinz-Roger Dohms Was hat es mit der „Anlage zum Offenlegungsbericht“ auf sich, die wir zufällig auf der Website der Sparkasse Erlangen entdeckt hatten? Diese Frage stellten wir – getarnt als „kleines Quiz“ – am vergangenen Freitag unseren Leserinnen und

Zins-Lamento: Der verräterische Satz des Christian Sewing

Von Christian Kirchner Ach herrje, was hat sein Redenschreiber den armen Christian Sewing beim „HB“-Banken-Gipfel gestern über die niedrigen Zinsen lamentieren lassen … „Gesamtwirtschaftlich wird eine weitere Zinssenkung auf dem aktuellen Niveau verpuffen“ „Langfristig ruinieren diese Niedrigzinsen das Finanzsystem“ “

Die verrückten Bilanzen der ostdeutschen Sparkassen

Von Heinz-Roger Dohms Mit deutschen Sparkassen-Chefs hat der britische „Guardian“ normalerweise nichts am Hut. Für Ulrich Lepsch allerdings (Spitzname: „Lausitz-Napoleon“) machte die Qualitätszeitung vor ein paar Jahren eine Ausnahme. Der Artikel erschien im September 2007, als Lepsch neben seinem Job