Rückblick

Banking: Was während unserer Sommerpause passiert ist …

5. August 2019

Die Finanz-Szene.de-Redaktion hat sich zwei Wochen Auszeit gegönnt. Damit nix verlorengeht: Hier der Überblick, was in dieser Zeit in der Banking-Branche passiert ist:

  • Die Deutsche Bank hat im zweiten Quartal einen Verlust von rund 3,1 Mrd. Euro verbucht. (Spiegel Online)
  • Und nochmal Deutsche Bank: Der Vorstand denkt nach HB-Informationen darüber nach, das heimische Privatkundengeschäft (das im Zuge der Postbank-Integration ja in eine eigenständige Gesellschaft gepackt wurde) wieder in den Konzern zu integrieren. (HB/Paywall)
  • Noch während der Amtszeit des scheidenden EZB-Chefs Mario Draghi bis 31. Oktober könnte es zu einer weiteren Leitzinssenkung kommen – das ist das Ergebnis der letzten EZB-Ratssitzung in der vorvergangenen Woche. (SZ)
  • Die Unicredit will rund 10.000 Stellen streichen – wobei die deutsche Tochter HVB angeblich verschont bleiben soll. (HB/Paywall)
  • Das Bundesverfassungsgericht hält die Europäische Bankenunion für rechtens. (Spiegel Online)
  • Oddo BHF hat seinen Anteile an der Berliner Quirin Bank – immerhin fast 28% – verkauft. (BÖZ/Paywall)
  • Moody’s hat die Bonität der Sparkasse Köln-Bonn (an deren Ertragskraft wir ja neulich ein paar Zweifel geäußert hatten) herabgestuft. (BÖZ/Paywall)
  • Die deutschen Sparkassen haben im ersten Halbjahr 80,3 Mrd. Euro an neuen Krediten zugesagt, ein Plus von 3,1% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. (Mitteilung)
  • Die DWS konnte im zweiten Quartal Nettomittelzuflüsse verzeichnen und ihre Cost-Income-Ratio mit 69,5% im Q2 vorzeitig unter das Jahresziel von 70% drücken. (DWS Mitteilung)
  • Immer mehr Kunden, immer weniger Ertrag: Die Comdirect hat im zweiten Quartal unter genau dem Problem gelitten, das wir auch schon für Q1 diagnostiziert hatten. (Fondsprofessionell)

 Und hier noch unsere übrigen Rückblenden:

NEWSLETTER

Deutschlands führender Banken-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing