Kundenschwund-Serie, Teil IV
Die Wahrheit über die Neukunden der Commerzbank
Deep Dive
Waren’s die Swaps? Auf den Spuren des Massakers bei der Sparda West
Aus der Szene
Die Raiffeisenbank, die 58% ihres Kapitals an einen Betrüger verlieh

Die Sparkasse, die 22x gegen ihren Nicht-Vorstand verlor

Von Heinz-Roger Dohms Kommen Sie zufällig aus Gütersloh? Dann kennen Sie diese Geschichte hier natürlich. Wenn Sie allerdings nicht aus Gütersloh kommen, liebe Leserin, lieber Leser – dann geht es ihnen womöglich so wie uns. Wir sind gestern nämlich zum

Wie Mario Draghi die Sparkassen zur Räson bringt

Von Heinz-Roger Dohms Dürfen wir uns für einen Moment der Weltanschauung der deutschen Sparkassen anschließen? Was ja bedeutet, im Zinstief kein ökonomisches Phänomen zu sehen, sondern die Laune eines wildgewordenen italienischen Notenbankers … Also: Dürfen wir? Prima. Denn wenn wir

Donner & Reuschel schluckt Berenbergs VV-Office

Von Heinz-Roger Dohms Die Hamburger Privatbank Donner & Reuschel übernimmt nach exklusiven Informationen von Finanz-Szene.de das „Vermögensverwalter- Office“ des Konkurrenten Berenberg. Der Deal kommt insofern überraschend, als die „Wirtschaftswoche“ und andere Medien zuletzt über Hauck & Aufhäuser als Käufer spekuliert hatten.

Sieben Gründe, warum die Comdirect verschwindet

Von Christian Kirchner Es ist auf den ersten Blick eine der überraschendsten Entscheidungen in Zusammenhang mit der „Commerzbank 5.0“: Die Comdirect wird auf die Mutter verschmolzen und als eigens geführte Marke verschwinden. Das getrennte Wachstum und zwei Marken hätten einen

Der große Überblick über die Privatbanken-Bilanzen 2018

Von Christian Kirchner Wir bei Finanz-Szene.de haben in den letzten Wochen die Geschäftsberichte von einem Dutzend Privatbanken aus den letzten Jahren geflözt. Und sind auf ein häufig wiederkehrendes Muster gestoßen. Es geht ungefähr wie folgt: Das letzte wirklich starke Jahr

Sturz von 0,6% auf 0,0%: Deutsche Banken mit Refi-Sensation

Von Christian Kirchner Sollten Sie den Monatsbericht der Bundesbank als schwere Kost empfinden, lassen Sie sich von uns sagen: Der ist sogar noch recht gut verdaulich. Denn all das, was selbst für den Monatsbericht zu trocken ist, wandert in sogenannte

Wirecard: Unter den Kreditgebern sind Commerzbank, ING Diba und LBBW

Von Heinz-Roger Dohms Das Geheimnis, welche Banken hinter der 1,75 Mrd. Euro schweren Kreditlinie für Wirecard stehen, ist weitgehend gelüftet. Wie Finanz-Szene.de in einem Anleiheprospekt des Zahlungsdienstleister entdeckt hat, agiert als Konsortialführerin die Commerzbank. Daneben führt  das Dokument  (als“Mandated Lead

Postbank hat erneut massive Probleme im Online-Banking

Von Christian Kirchner Bei der Postbank ist es am Montag erneut zu einer Großstörung gekommen. Laut Nutzermeldungen hatten Kunden ab circa 9 Uhr massive Probleme, sich ins Online-Banking einzuloggen oder die Banking-App zu nutzen. Das Portal „allestörungen.de“ registrierte am späten

Diese acht Details zur neuen Commerzbank sollten Sie kennen

Von Christian Kirchner Eigentlich dachten wir, zur neuen Strategie der Commerzbank sei schon alles gesagt (siehe hier, hier, hier , hier und hier). Dann jedoch sind wir auf ein paar Details gestoßen, die Sie womöglich noch nicht kennen – in jedem

Commerzbank kappt Ertragsziel und plant höhere Gebühren

Von Christian Kirchner Die Commerzbank stimmt ihre Kunden im Zuge ihrer neuen Strategie „Commerzbank 5.0“ auf höhere Gebühren ein.  Laut Ad-Hoc-Mitteilung von Donnerstagabend will das Institute bei seinen Kunden „zusätzliche Ertragspotenziale konsequent nutzen“ und „eine neue Preisstrategie“ einführen – beides

Commerzbank bremst (wahres) Neukunden-Wachstum auf Null

Von Christian Kirchner Bei der Commerzbank ist die Strategie der aggressiven Neukundengewinnung an ihre Grenzen gestoßen und wird daher drastisch gestutzt. Das geht (so ist jedenfalls unsere Interpretation) aus der gestrigen Mitteilung zur neuen Strategie „Commerzbank 5.0“ hervor. Die neuen

Wie Deutschlands Banken in die Mischfonds-Falle tappten

Von Christian Kirchner Hieß es nicht mal, die Provisionen würden Deutschlands Banken retten? Ja, hieß es – vor ziemlich exakt zwei Jahren war das, als die Banken laut Niedrigzins-Umfrage von Bundesbank und Bafin eine kühne Prognose wagten: Ja, der Einbruch

Metzler macht all das richtig, was die anderen falsch machen

Von Christian Kirchner und Thomas Borgwerth Eine langweilige Bank, die mit langweiligen Geschäften langweilige Gewinne macht – früher wäre das keine Geschichte gewesen. Im deutschen Privatbankenmarkt des Jahres 2019 hingegen … ist es fast eine Sensation. Schließlich bewegt sich Metzler

Warum die Bankgewinne trotz Zinswunder eingebrochen sind

Von Christian Kirchner Die Monatsberichte der Bundesbank sind normalerweise keine allzu knackige Lektüre. Der gestern veröffentlichte Ertragslage-Statistik mit den aggregierten 2018er-Zahlen aller deutschen Bankengruppen (hier das PDF) allerdings enthält ein paar Hämmerchen. Denn aus dem Zahlenwerk geht unter anderem hervor,