Exklusiv
Zinsen? Immos! Das Gewinn-Wunder der Degussa Bank
Kurz gebloggt
Fünf teils unerwartete Erkenntnisse über den deutschen Bankenmarkt
Analyse
Warum ein Kahlschlag bei den Filialen wenig bringen würde

Wie gering der Unterschied zwischen Sparkassen und Volksbanken wirklich ist

Von Heinz-Roger Dohms Exklusive Recherchen des Branchen-Newsletters „Finanz-Szene.de“ zeigen: Die Gewinn-Zahlen, die der DSGV immer im März für die deutschen Sparkassen veröffentlicht, weichen eklatant von den offiziellen Statistiken der Bundesbank ab. Damit ist die seit Jahren immer wieder verbreitete „Erkenntnis“,

Wer ist Deutschlands 9-Mio.-Euro-Banker?

Von Heinz-Roger Dohms Wissen Sie, wer Deutschlands bestverdienender Banker ist? Wir auch nicht. Was man aber seit gestern weiß: Wie viel er (oder sie) 2017 verdient hat, nämlich 8.708.886 Euro, verteilt auf 3.804.853 Euro Fixum und 4.904.033 Euro Boni. So

Die Bilanz der deutschen Sparkassen – ein ziemliches Mysterium

Von Heinz-Roger Dohms Huch, da waren wir dieser Tage dann doch ein bisschen erschrocken, als wir feststellten, wie diametral unsere eigene Interpretation der Sparkassen-Zahlen („Gewinneinbruch“) von denen leicht etablierterer Wettbewerber abweicht („Sparkassen hängen Privatbanken ab“, „Sparkassen verdienten mehr als 2017“

Warum der Sparkassen-Gewinn (fies gerechnet) um fast 30% eingebrochen ist

Von Heinz-Roger Dohms Huch, da waren wir gestern Morgen dann doch ein bisschen erschrocken, als wir festgestellt haben, wie diametral unsere eigene Interpretation der Sparkassen-Zahlen („Gewinneinbruch“) von denen minimal etablierterer Wirtschaftsmedien abgewichen ist („Sparkassen hängen Privatbanken ab“, „Sparkassen verdienten mehr

Kann es sein, dass der Sparkassen-Gewinn 2018 eingebrochen ist?

Von Heinz-Roger Dohms Wie viel Gewinn haben die Sparkassen 2018 gemacht? Der DSGV sagt, operativ seien es 10 Mrd. Euro gewesen – und wenn man davon u.a. die Steuern und den sog. „Bewertungsaufwand“ abziehe, lande man unterm Strich immer noch

So stehen die DZ Bank und ihre Töchter im Einzelnen da

Von Heinz-Roger Dohms Dass die DZ Bank zwar gut, aber nicht ganz so überragend dasteht, wie gern behauptet wird, haben wir Ihnen an dieser Stelle ja schon dargelegt (-> „Die Wahrheit über die DZ Bank“, -> „Der nächste DZ-Bank-Schock“). Indes:

Deutsche Banken machen offenbar deutlich mehr Gewinn als bekannt

Von Heinz-Roger Dohms Vorweg – es ist nicht unsere Absicht, die deutschen Banken zu Profitabilitäts-Monstern zu (v)erklären. Denn das sind sie selbstredend nicht. Gleichwohl, kann es sein, dass man das seit Jahren wieder und wieder bediente Narrativ, bei der hiesigen

21/02/19: Die Gewinn-Sensation, Robo-Kater bei der Dt. Bank, UBS-Schock

Exklusiv: Deutsche Banken machen offenbar deutlich mehr Gewinn als angenommen Vorweg – es ist nicht unsere Absicht, die deutschen Banken zu Profitabilitäts-Monstern zu (v)erklären. Denn das sind sie selbstredend nicht. Gleichwohl, kann es sein, dass man das seit Jahren wieder

Deutsche Bank buhlt mit Aggro-Zins um neue Kunden

Von Heinz-Roger Dohms Die Deutsche Bank buhlt erstmals seit zwei Jahren wieder mit Kampfkonditionen um hiesige Privatkunden – und sendet damit ein Signal, die Neukundenakquise im deutschen Retailmarkt nicht länger der Commerzbank, der ING Diba oder N26 zu überlassen. Wie