News
PSD2: Fintechs kriegen mehr Zeit, Banken müssen nachbessern
Kurz gebloggt
Diese deutschen Fintechs haben eine PSD2-Lizenz (reloaded)
PSD2-Serie, Teil II
PSD2: Wie Experten einen Monat vor dem Start die Lage beurteilen

Die PSD2-Strategien aller großen deutschen Banken

Von Christian Kirchner Am 14. September ist es so weit, die nächste Stufe der Zahlungsrichtlinie PSD2 tritt in Kraft. Eine der wichtigsten neuen Regeln: Beim Online-Banking wird die Identifizierung mit mindestens zwei unterschiedlichen und voneinander unabhängigen „Faktoren“ verpflichtend. Für viele

Ist das noch Fintech? Wie die Allianz ihren Robo-Killer bepreist

Von Christian Kirchner Alles ist angerichtet für den großen Wurf im deutschen Robo-Advisor-Markt: Anfang letzten Jahres stieg zunächt die Allianz beim britischen Fintech Moneyfarm ein (und baute seine Beteiligung später auf 38% aus, wie Finanz-Szene.de aufdeckte); Ende 2018 übernahmen Moneyfarm 

ING Deutschland: Mitarbeiter moppern gegen Radikalumbau

Von Heinz-Roger Dohms Hohe Gewinne? Waren immer nur das eine.  Fast genauso stolz verwies die ING Diba jahrelang auf die hohe Jobzufriedenheit ihrer Mitarbeiter. „Deutschlands beste Arbeitgeber: ING Diba zum 10. Mal in den Top-100“, war zum Beispiel 2016 eine

Digital Banking: Was während unserer Sommerpause passiert ist …

Die Finanz-Szene.de-Redaktion hat sich zwei Wochen Auszeit gegönnt. Damit nix verlorengeht: Hier der Überblick, was in dieser Zeit im Digital-Banking-Segment passiert ist: Banken und so genannte „Drittanbieter“ ziehen nun an einem Strang, wenn es darum geht, die Zusammenarbeit und die

Wie die Commerzbank zum Fintech-Starinvestor avancierte

Von Heinz-Roger Dohms Ob die Commerzbank wirklich so digital ist, wie es tut, sei mal dahingestellt. Was aber unser ständiges Gemäkel an den Fintech-Investments der beiden hauseigenen VC-Investoren „CommerzVentures“ und „Main Incubator“ betrifft – da ist diese Woche der Punkt

Das Geschäftsmodell des Null-Gebühren-Brokers Trade Republic

Von Christian Kirchner Warum bekommt das Berliner Broker-Fintech Trade Republic von namhaften Investoren 8,5 Mio. Euro? Wo der deutsche Online-Trader-Markt doch nur ein Schein-Wachstum erzielt. Wo Dax, Dow und Co. in der Nähe von Rekordhochs stehen, aber hierzulande trotzdem keine

Fintech-Lobby ruft den PSD2-Ausnahmezustand aus

Von Christian Kirchner Zwei Monate, bevor am 14. September die zweite und entscheidende Stufe der PSD2-Direktive in Kraft tritt, warnen einige der prominentesten deutschen Fintech-Vertreter vor einem kolossalen Scheitern der neuen Richtlinie. Eigentlich sollte die sicherstellen, dass Drittanbieter künftig nach

Solarisbank gibt CEO Folz einen Rentenvertrag – und rüstet auf

Von Heinz-Roger Dohms Im Top-Management der Solarisbank herrschte zuletzt auffällig viel Fluktuation. Finanzchef Alexander Engel zum Beispiel entschwand zur Deutschland-Tochter von Standard Chartered. Und Peter Großkopf – zunächst „Chief Technology Officer“ und später dann Leiter der hauseigenen „Blockchain Factory“ –

Allianz fordert mithilfe von „N26-Hacker“ Banken und Fintechs heraus

Von Caspar Schlenk (Gründerszene) und Heinz-Roger Dohms (Finanz-Szene.de) Erste Andeutung hatte Markus Faulhaber Ende Juni in der „Börsen-Zeitung“ gemacht: „Wir werden eine Internet-Plattform bauen, die den Kunden 360-Grad-Analysen ihrer Finanzen ermöglicht“, sagte der Chef der Allianz-Lebensversicherung in dem Interview. Und

Zehn Fintech-Jungs, die in Banken Karriere gemacht haben

Von Heinz-Roger Dohms Interessante Personalie, die das „Handelsblatt“ (Paywall) da zutage gefördert hat: Jan-Philipp Gillmann, bislang Bereichsvorstand für Digitales im Firmenkundengeschäft der Commerzbank, hat letzte Woche seinen Abschied verkündet. Seinen Posten soll bis auf weiteres der einstige Lendico-Gründer Dominik Steinkühler

Lastschrift? Pfffff. Das „Ich kann gar nix“-Konto der Openbank

Von Christian Kirchner Im Kampf um den Girokonto-Kunden haben die etablierten Banken hierzulande – also die Commerzbank, die Deutsche Bank oder die ING Deutschland und wie sie alle heißen –  ein simples Mantra: Die Erstkontoverbindung samt Gehaltseingang soll es bitte

Wie der DKB-Chef einmal wagemutig einen Bank-Run verhinderte

Von Heinz-Roger Dohms Oh, mein Gott, was ist denn in den DKB-Chef gefahren? Der hat sich unsere alarmistische Berichterstattung gestern („Horrortag fürs Online-Banking“) offenbar derart zu Herzen genommen, dass er einem seiner PR-Mitarbeiter gesagt haben muss: „Sie, hören Sie mal

Die merkwürdige Häufung der Coba-Pannen zum Monatsende

Von Christian Kirchner Es ist inzwischen unübersehbar: Die Commerzbank hat ein massives Problem mit ihrer IT. Binnen vier Wochen kam es zu mehreren Großstörungen, die teils über Stunden, teils über mehrere Tage hinweg die folgenden Fehlfunktionen umfassten (wir listen’s einfach

Was wir über den Horrortag des Online-Bankings wissen

Von Christian Kirchner Kein Zugang zum Onlinebanking, die Seiten derBanken temporär nicht erreichbar: Am gestrigen Montag kam es bei einer Reihe von Instituten im deutschsprachigen Raum zu identischen Störungen, die teils bis zum Abend anhielten. Die Dokumentation der Schwierigkeiten diverser