Aus der Szene
Deutsche Bank und Paypal: Sewing-Scherz trifft Edel-Kunden
News
Raisin steigt bei Finleaps Check24-Rivale Joonko ein
Kommentar
Ähem: Klappt bei der Postbank eigentlich irgendwas?

PSD2-Umstellung bei der Postbank endet im Chaos

Von Christian Kirchner {Update vom 10.9.2019, neu: Hotline kann laut Bandansage Kunden „in absehbarer Zeit nicht bedienen“} Die Einführung der zweistufigen Anmeldung zum Online-Banking („Zwei-Faktor-Authentifizierung“) hat bei der Postbank am Montag zu massiven Problemen geführt. Beim Internetportal „allestörungen.de“ gingen zeitweise

Smudo und Kwitt? Nicht wirklich, liebe Volksbanken …

Von Heinz-Roger Dohms Lieber BVR, wusstest Du eigentlich, dass der geschätzte Smudo keine 100 Meter von der Hamburger Finanz-Szene.de-Redaktion entfernt wohnt? Was u.a. zur Folge hat, dass wir bisweilen beobachten, wie besagter Smudo bei Edeka seinen Wochenend-Einkauf (inklusive bemerkenswerter Mengen

Vergleichsportal Check24 stellt Antrag auf Vollbank-Lizenz

Von Heinz-Roger Dohms Paukenschlag in der deutschen Bankenbranche: Das Vergleichsportal Check24, das Finanzprodukte in signifikant zweistelliger Milliardenhöhe jährlich vermittelt, hat bei der Bafin einen Antrag auf Erteilung einer Vollbank-Lizenz* gestellt. Entsprechende Exklusiv-Informationen von Finanz-Szene.de bestätigte das Unternehmen gestern auf Anfrage:

Iconic Finance: Allianz holt Fintech-Team von Aboalarm

Von Heinz-Roger Dohms Die Allianz macht Tempo beim Aufbau ihrer neuen Multi-Finance-Plattform „Iconic Finance“. Nach Informationen von Finanz-Szene.de hat der Münchner Versicherungskonzern gleich mehrere Fintech-Spezialisten angeheuert, die bislang noch beim Vergleichsportal Verivox (bzw. bei dessen  Münchner Tochter Aboalarm) tätig sind.

Die seltsame Incentivierung der Comdirect-Vorstände

Von Christian Kirchner Gelegentlich plagt uns fürchterliche journalistische Neugier. Zum Beispiel wären wir gern mal dabei gewesen, wenn Comdirect-CEO Walter bei Commerzbank-Chef Zielke und Privatkundenvorstand Mandel  in den letzten Jahren vorstellig war, um mit ihnen über die Dienstleistungs-Verträge zwischen Mutter

Sicherheitsleck beim Bank-Verlag ermöglichte OLB-Kontenraub

Von Christian Kirchner und Heinz-Roger Dohms Wie lassen sich von Brasilien aus Konten bei einer deutschen Regionalbank plündern? Das ist die Frage, die Banking-, Zahlungsverkehrs- und Sicherheitsexperten seit Tagen umtreibt. Finanz-Szene.de glaubt, das Rätsel nun weitgehend gelöst zu haben. Unseren

Warum der DKB-Gewinn so deutlich zurückgegangen ist

Von Heinz-Roger Dohms Markant gestiegene Risikokosten im Firmenkundengeschäft haben der zweitgrößten deutschen Onlinebank DKB das Halbjahresergebnis verhagelt. Wie aus den gestern vorgestellten Sechsmonats-Zahlen hervorgeht, stieg die Vorsorge in der nicht mal 15 Mrd. Euro großen Sparte auf stattliche 53 Mio.

Hier kommen die Theorien zum großen Kontenraub bei der OLB

Von Christian Kirchner Liebe Leserinnen und Leser, dürfen wir Sie heute ausnahmsweise mal übellaunig begrüßen? Weil: Unzählige Stunden hat die Finanz-Szene.de-Redaktion in den letzten Tagen, Wochen und Monaten in Recherchen wie die zur „großen IT-Panne bei der Commerzbank“, zum „Daten-GAU

Cyber-Gangster rauben bei Regionalbank mehr als 2000 Konten aus

Von Heinz-Roger Dohms Liebe Oldenburgische Landesbank, seit wann sind wir bei Dir denn nicht mehr auf dem Presseverteiler? Kürzlich waren wir es doch noch. Und nun, wo Du endlich mal was Spannendes zu erzählen hast, hätten wir es fast nicht

Wie die deutsche ING ihre PSD2-Mopperer besänftigt

Von Christian Kirchner Zugegeben: Bei unserem Lieblingsthema „PSD2“ ist nach dem Ende letzter Woche verhängten Bafin-Moratorium die ganz große Dringlichkeit erst einmal raus. Trotzdem wollen wir Ihnen den bereits geplanten dritten Teil unserer PSD2-Serie (den wir wegen der Newslage ja

PSD2: Fintechs kriegen mehr Zeit, Banken müssen nachbessern

Von Christian Kirchner Der PSD2-Streit zwischen Banken und Fintechs ist fürs erste zugunsten der Fintechs entschieden. Wie aus einem Rundschreiben der Bafin hervorgeht, wird der Starttermin für die zweite Stufe der neuen Zahlungsdienste-Richtlinie (geplant war der 14. September) insofern aufgeweicht,

Diese deutschen Fintechs haben eine PSD2-Lizenz (reloaded)

Von Heinz-Roger Dohms [Der Artikel erschien ursprünglich am 26. Juni 2019. Wir haben ihn am 14. August 2019 aktualisiert, da zwischenzeitlich mehrere neue Fintechs mit PSD2-Lizenz hinzugekommen sind] „Figo will zur ‚Solarisbank light‘ werden“, schrieben wir, als der Hamburger API-Dienstleister

PSD2: Wie Experten einen Monat vor dem Start die Lage beurteilen

Von Christian Kirchner Die Revolution naht: Nur noch ein Monat, dann tritt die zweite Stufe der PSD2 in Kraft. Finanz-Szene.de nimmt dies zum Anlass, in einer vierteiligen Serie die drängendsten Fragen rund um die Zahlungsdienste-Richtlinie zu beleuchten – mit besonderem

Die PSD2-Strategien aller großen deutschen Banken

Von Christian Kirchner Am 14. September ist es so weit, die nächste Stufe der Zahlungsrichtlinie PSD2 tritt in Kraft. Eine der wichtigsten neuen Regeln: Beim Online-Banking wird die Identifizierung mit mindestens zwei unterschiedlichen und voneinander unabhängigen „Faktoren“ verpflichtend. Für viele