Großreederei Maersk steigt bei Berliner Fintech Modifi ein

6. Juni 2019

Von Heinz-Roger Dohms

Das Berliner Fintech Modifi hat einen prominenten Investor gewonnen – die weltweit größte Containerschiff-Reederei Maersk. Wie Modifi-Gründer Nelson Holzner gestern im Gespräch mit „Finanz-Szene.de“ berichtete, beteiligen sich die Dänen an der insgesamt 5,5 Mio. Euro schweren Serie-A-Funding-Runde des im letzten November gelaunchten Startups. Insgesamt hat Modifi damit nun  8,5 Mio. Euro eingeworben. Neben Maersk steuert auch der Rocket-Internet-Ableger Global Founders Capital frisches Geld bei, genauso wie Picus Capital,  der VC-Spezialist des jüngsten Samwer-Bruders Alexander Samwer.

Anzeige

Modifi hatte sich zunächst auf digitale Handelsfinanzierungen für international tätige hiesige KMUs fokussiert. Das heißt: Kauft beispielsweise ein deutscher Mittelständler ein Vorprodukt aus Indien, dann stellt das Berliner Fintech die Vorfinanzierung. Mittlerweile versuche Modifi aber auch, „die andere Seite zu erschließen“, sagte Holzner. Sprich: Statt des deutschen Importeurs wird dann der indische Exporteur finanziert – also quasi klassisches Factoring, allerdings auf digitalen Prozesse basierend, so Holzner.

Maersk sei nicht nur in finanzieller, sondern auch in strategischer Hinsicht ein sehr interessanter Partner, meinte Holzner. Ein Grund: Die dänische Großreederei betreibt nicht nur Containerschiffe, sondern verfügt auch über eigene Terminals und besitzt zum Teil auch eigene Häfen in eher abgelegenen Regionen. „Maersk kennt sich zum Beispiel in Asien oder Afrika in vielen lokalen Märkten sehr gut aus – von dieser Erfahrung wollen wir als Finanzdienstleister profitieren.“

Holzner ist in der Fintech-Szene vor allem als Gründer des 2009 gemeinsam mit Rocket Internet gegründeten Berliner Payment-Startups Billpay. Anfang 2017 wurde der Rechungskauf-Spezialist für angeblich 70 Mio. Euro an das schwedische Payment-Unicorn Klarna verkauft. Danach war Holzner kurzzeitig CEO des Diebold-Nixdorf Aevi, bevor er im vergangenen Jahrgemeinsam mit ehemaligen Billpay-Vertrauten Modifi gründete. Nach eigenen Angaben hat das Fintech bislang Kredite in einstelliger Millionenhöhe ausgereicht.

NEWSLETTER

Deutschlands führender Banken-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing