Exklusiv

Holländischer Venture-Capital-Investor kapert Kreditech

24. September 2019

Von Heinz-Roger Dohms

Beim einstmals größten deutschen Finanz-Startup Kreditech hat sich im Zuge zweier unveröffentlichter Finanzierungsrunden die Eigentümerstruktur komplett gedreht – das zeigen Recherchen von Finanz-Szene.de. Größter Anteilseigner ist inzwischen der niederländische VC-Investor HPE Growth, der über zwei seiner Vehikel nun gut 27% an dem Hamburger Unternehmen hält. Ebenfalls eingestiegen ist Runa Capital, ein kalifornischer Technologiefonds mit russischen Wurzeln, der hierzulande bereits bei zwei anderen prominenten Fintechs engagiert ist – nämlich beim Kredit-Vergleichsportal Smava und beim Kernbank-Spezialisten Mambu.

Kreditech (Geschäftsmodell: die Vergabe hochverzinster Mikrokredite über das Internet) war im vergangenen Jahr laut Recherchen von „Gründerszene“ und Finanz-Szene.de in eine ernste finanzielle Krise geraten – mit der Folge, dass die bestehenden Anteile im Zuge einer rund 15 Mio. Euro schweren Kapitalinjektion brutal verwässert wurden. Da sich zwei der Altgesellschafter (nämlich der US-Finanzinvestor J.C. Flowers und der südafrikanische Internetgigant Naspers bzw. dessen indische Payment-Tochter PayU) allerdings maßgeblich an der Finanzspritze beteiligten, behielten sie mit zusammen knapp 70% der Anteile zunächst die Oberhand.

Im Zuge zweier weiterer Funding-Runden (eine fand im Juli statt, eine vor wenigen Tagen) ist das Tableau nun jedoch ein völlig neues: Flowers besitzt nur mehr rund 17% an Kreditech, PayU sogar nur 16%. Dagegen hat HPE Growth sein Engagement kontinuierlich und zuletzt sogar massiv ausgebaut. Konkret: Über ihren „HPE PRO Institutional Fund“ hielten die Niederländer bereits 1,7 Mio. Altanteile; darüber hinaus haben sich über ein weiteres Vehikel namens „HPE Co-Investment Fund Cooperatief“ im Juli 5,4 Mio. Anteile und nun weitere 1,5 Mio. Anteile gesichert. Bei der September-Runde zogen übrigens ausschließlich die Niederländer und eben Runa Capital mit. Inwieweit die beiden VC-Fonds möglicherweise kooperieren ist unklar. Runa jedenfalls hält jetzt 13% der Anteile.

Hier das komplette neue Cap Table (Angaben in %)

HPE (diverse Vehikel) 27,3
J.C. Flowers 17,0
PayU / Naspers 15,9
Runa Capital 13,0
W.V.M Westfälische Vermögen 9,7
Varengold Bank 3,1
Rakuten 3,0
Amadeus 2,8
BUR EinsZweiDrei Beteiligung 2,6
Weltbank 1,9
Wert KDT 1,7
Alexander Graubner-Müller 0,3
Andere 1,7

NEWSLETTER

Deutschlands führender Banken-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing