Exklusiv

Staatssekretär Kukies überlässt Elinvar-Chef Bartz den Vorsitz des Fintech-Rats

22. März 2019

Von Heinz-Roger Dohms

Der 2017 vom Finanzministerium begründete Fintech-Rat stellt sich nach Informationen von „Finanz-Szene.de“ neu auf. Wie bei einer mehrstündigen Sitzung gestern in Berlin beschlossen wurde, zieht sich das BMF als ständiges Mitglied aus dem Gremium ebenso zurück wie die Bundesbank und die Bafin; allerdings werden alle drei in Zukunft einen  Beobachterstatus haben.

Damit ist auch klar, dass Staatssekretär Jörg Kukies auf den Vorsitz des Rats (den in der vorigen Legislatur der damalige Staatssekretär Jens Spahn innehatte) verzichtet. Stattdessen wählte das Gremium den Chef des Berliner Finanz-Startups Elinvar, Chris Bartz, zu seinem Vorsitzenden. Eine Schwächung des Fintech-Rats soll die Reform nicht bedeuten. Im Gegenteil: „Die Rolle als unabhängiger Ratgeber des Ministeriums wird sogar gestärkt“, sagte Bartz zu „Finanz-Szene.de“.

Kukies, der den Sitzungen  weiterhin beiwohnen wird, betonte: „Um die Chancen der Digitalisierung zu nutzen, sind wir auf einen fachlichen Dialog zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft angewiesen.“ Tatsächlich spricht auch die prominente Besetzung des Rats für dessen unverminderten Einfluss. Sehen Sie hier die 29 (teils neuen) Mitglieder auf einen Blick:

  • André M. Bajorat (Figo)
  • Chris Bartz (Elinvar)
  • Andreas Bittner (Solarisbank)
  • Alexander Boldyreff (Teambank)
  • Marcus Börner (Optiopay)
  • Carolin Gabor (Finleap)
  • Tamaz Georgadze (Raisin)
  • Christian Grobe (Billie)
  • Prof. Dr. Nikolas Guggenberger (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)
  • Jens Hachmeister (Deutsche Börse)
  • Jens Jennissen (Fairr)
  • Christoph Jentzsch (Slock.it)
  • Arnulf Keese (DKB)
  • Karl-Heinz Kern (GFT Technologies)
  • Christine Kiefer (Fintech Ladies)
  • Robert Kilian (N26)
  • Andreas Krautscheid (BdB)
  • Iris Kremers (Talanx)
  • Andreas Martin (BVR)
  • Julie Maupin (IOTA Foundation)
  • Markus Pertlwieser (Deutsche Bank)
  • Daniel Pölchau (Allianz)
  • Salome Preiswerk (Whitebox)
  • Prof. Dr. Philipp Sandner (Frankfurt School)
  • Joachim Schmalzl (DSGV)
  • Marie Louise Seelig (Acatus)
  • Tim Sievers (Deposit Solutions)
  • Stefan Teis (Brainbot Technologies)
  • Miriam Wohlfarth (Ratepay)

Share

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing