Warum die Deutsche Bank einen Großumbau braucht

Von Christian Kirchner Nun ist es offiziell: Die Deutsche Bank und die Commerzbank brechen ihre Fusionsgespräche ab. Nach „gründlicher Prüfung“ habe sich herausgestellt, „dass ein

DWS+UBS: Voluminös, aber margenschwach

Nein, nein, nein. Wir bei „Finanz-Szene.de“ sind keine Zyniker. Deshalb machen wir uns auch nicht den Tweet des Finanzbloggers Chris Bailey zu eigen,  wonach die